Lebenshilfe Stiftung

Lebenshilfe Stiftung Schleswig-Holstein

Die Lebenshilfe Stiftung Schleswig-Holstein wurde 1996 durch den Landesverband der Lebenshilfe gegründet. Es handelt sich um eine selbstständige, rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Stiftungsaufsichtsbehörde ist der Kreis Plön. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar mildtätige Zwecke.

Postanschrift:
Kehdenstraße 2-10, 24103 Kiel
E-Mail: info@lebenshilfe-sh.de
Tel. 0431-66118-0

Zweck der Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Förderung und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein (insbesondere Menschen mit geistiger Behinderung). Die Stiftung unterstützt Einzelanträge und Projekte aus den Bereichen Freizeit und Sport, Bildung und Fortbildung, Teilhabemaßnahmen am Leben in der Gemeinschaft, sowie Therapien, Hilfsmittel und Notlagen.

Die Lebenshilfe Stiftung Schleswig-Holstein hat zuletzt folgende Anträge unterstützt: Klicken Sie hier

Alle Aktivitäten der Stiftung werden aus Zinserträgen und privaten Zuwendungen finanziert. Die Gelder fließen direkt in die Projektförderung, da der Vorstand ehrenamtlich arbeitet. Um uns auch in Zukunft wirksam für Menschen mit Behinderung einsetzen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. 

Jede finanzielle Unterstützung ist dabei hilfreich und wichtig, ganz gleich, ob sie als Spende oder Zustiftung erfolgt. Natürlich können Sie Ihre Unterstützung auch testamentarisch verfügen. 

Spenden
Sie haben auch die Möglichkeit, direkt für Projekte oder Einzelhilfen zu spenden. Spenden können zeitnah verwendet werden. Sie sind steuerlich absetzbar.

Zustiftung
Mit Ihrer Zustiftung - gleich welcher Höhe - können Sie das Stiftungskapital vermehren. Es bleibt dauerhaft erhalten, nur die jährlichen Erträge werden verwendet. Zustiftungen sind steuerlich voll abzugsfähig. 

Erben
Erbschaften und Schenkungen, die der gemeinnützigen Stiftung zufließen, sind steuerbefreit. So können auch größere Beträge voll wirksam werden.

Welchen Weg Sie auch wählen, es ist uns eine selbstverständliche Verpflichtung, mit den uns anvertrauten Vermögenswerten verantwortungsbewusst und nach Ihren Vorgaben umzugehen.

Ansprechpartner: siehe rechte Spalte.

Weitere Stiftungen unter Beteilung regionaler
Lebenshilfevereinigungen in Schleswig-Holstein:

Stiftung „Selbstbestimmt Leben in Ostholstein“.
Diese Stiftung wurde durch die Horizonte Ostholstein gGmbH und die Lebenshilfe Ostholstein e. V. initiiert. Es ist eine unselbstständige „Treuhand-Stiftung“, die treuhänderisch von der Lebenshilfe Stiftung Schleswig-Holstein mit verwaltet wird.

Stiftung der Lebenshilfe Kreisvereinigung Plön:
http://www.lebenshilfe-ploen-kv.de/stiftung

Stiftung der Lebenshilfe Neumünster:
http://www.stiftung-neumuenster.de/html/stiftung.html

Stiftung der Lebenshilfe Lübeck:
http://www.lebenshilfe-luebeck.de/

Stiftung Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow:
http://www.lhw-verbund.de


 
Alle inklusive
 
 
Alle inklusive
Alle inklusive
 
 

Sie können die Stiftung z. B. durch Geldspenden, Sachspenden, Schenkungen, testamentarische Berücksichtigung und Zustiftungen (auch mit Zweckbindung) unterstützen.

 
 

Bankverbindung der
Stiftung:

Evangelische Bank eG
BLZ: 520 604 10
Konto- Nr.: 642 337 0
IBAN:
DE04 5206 0410 0006 4233 70
BIC:
GENODEF1EK1

 
 

Ansprechpartner:

Vorsitzender
Oliver Marco Pohl
o.pohl@lebenshilfe-sylt.de
Tel. 04651-581-0

 
 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V. - Kehdenstraße 2-10, 24103 Kiel, E-Mail: info@lebenshilfe-sh.de