Weiterbildung mit Hochschulzertifikat: Prozessmanager*in Inklusion

09.08.2018

Vielfalt & Inklusion: Organisationen entwickeln - Veränderungsprozesse gestalten

Das Inklusionsbüro Schleswig-Holstein bietet gemeinsam mit der Fachhochschule Kiel und dem Osterberg-Institut eine neue Weiterbildung an:
Prozessmanager*innen sind nach Absolvierung der Module in der Lage, inklusive Veränderungsprozesse nicht nur zu initiieren, sondern auch zu begleiten und zu gestalten. Dies kann zum Beispiel in einem Unternehmen oder auch einem Verein Anwendung finden.

Die Weiterbildung startet am 04. Februar 2019 und findet im Osterberg-Institut der Karl Kübel Stiftung in 24306 Niederkleveez statt.

Abschluss / Zertifikat
Nach erfolgreicher Absolvierung aller drei Module erhalten Sie ein Hochschulzertifikat zur / zum "Prozessmanager*in Inklusion" der Fachhochschule Kiel. Das Zertifikat weist den Erwerb von 12 Credit Points nach ECTS aus.

Bei Absolvierung einzelner Module wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Anmeldungen sind über die Seite des Osterberg-Instituts möglich.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer (pdf - 4.1 MB) (digitale Version) ...

...oder in dieser Druckversion (pdf - 3.5 MB).

Zudem bietet das Inklusionsbüro individuelle Schulungen und Weiterbildungen an. Mehr lesen Sie hier (pdf - 1.4 MB).

 
Alle inklusive
 
 
Alle inklusive
Alle inklusive
 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V. - Kehdenstraße 2-10, 24103 Kiel, E-Mail: info@lebenshilfe-sh.de