#IchEntscheideMit

Eine Aktion für die Beteiligung von Menschen mit Behinderungen an der Wahl zum Deutschen Bundestag 2021

Der Landesverband der Lebenshilfe Schleswig-Holstein und die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung in Schleswig-Holstein, Michaela Pries, starten eine gemeinsame Initiative zur Bundestagswahl 2021. Sie heißt: #IchEntscheideMit

Ein Film. Eine Botschaft.

In der Zusammenarbeit mit der Landesbeauftragten und Menschen mit Behinderungen aus Schleswig-Holstein entstand im Rahmen unserer Aktion ein inklusiver Wahl-Werbe-Spot, welcher auf unseren Internetseiten und in den sozialen Medien geteilt wird.

Hier können Sie den Film zur Aktion auf unserem YouTube-Kanal ansehen.


Unterstützen Sie unsere Aktion. Teilen Sie unseren Film zur Bundestagswahl 2021 in den sozialen Medien unter Verwendung des Hashtags #IchEntscheideMit. Veröffentlichen Sie gern eigene Beiträge zum Thema und verweisen auf unsere Aktion, indem Sie den Hashtag #IchEntscheideMit nutzen.

Inklusives Wahlrecht für alle.

Ihre Beteiligung an der Wahl ist wichtig, denn jede Stimme entscheidet mit. Nur wer wählt, kann Dinge verändern. Menschen mit und ohne Behinderungen haben gleichermaßen das Recht, die Politik und damit die Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

Bei der kommenden Wahl zum Deutschen Bundestag am 26. September 2021 greift erstmalig das bereits 2019 beschlossene inklusive Wahlrecht auf Bundesebene. Dadurch können bei dieser Wahl mehr als 85.000 wahlberechtigte Menschen mit Behinderungen ihre Stimme dazu nutzen, mitzuentscheiden, wer zukünftig Deutschland regiert. Dies betrifft auch Menschen mit Assistenzbedarf, da das inklusive Wahlrecht auch die Assistenz beim Wahlvorgang zulässt, solange die wahlberechtigte Person ihre Stimme selbst abgibt. Mehr Informationen hierzu finden Sie auch auf der Internetseite der Bundesvereinigung der Lebenshilfe.


Informationen zur Bundestagswahl und Wahl-Programme in Leichter Sprache.

Unser Institut für Leichte Sprache hat Informationen zur Bundestagswahl in Leichter Sprache verfasst.

Die Broschüre können Sie hier herunterladen. 
 

Hier finden Sie einige Partei-Wahlprogramme in Leichter Sprache.


Die Motive aus unserer Aktion.

Fotos aus der Kampagne:

Mann an Tablet: AdobeStock / Monkey Business 

Weitere Motive: Lebenshilfe / David Maurer

Ihre Ansprechpartnerin:

Alexandra Arnold

Geschäftsführung

Kehdenstraße 2-10

24103 Kiel

Telefon: 0431 66 118 10
Fax: 0431 66 118 40

E-Mail: arnold@lebenshilfe-sh.de

Zur Leichten Sprache