Stiftung Drachensee sucht eine*n Verwaltungsmitarbeiter*in im Personalwesen (m/w/d)

PART_TIME Teilzeit

Startzeitpunkt Sofort bei 20 Wochenstundenzahl

Die Stiftung Drachensee ist ein Kieler Original und engagiert sich seit mehr als 50 Jahren erfolgreich für Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Mit vielfältigen Leistungen und Angeboten in den Bereichen Bildung, Arbeit, Wohnen und Freizeit unterstützen wir mehr als 1000 Menschen mit Behinderungen jeden Alters. Wir sind überzeugt davon, dass Inklusion möglich ist. Innovativ und leidenschaftlich tragen wir täglich dazu bei, etwas in der Gesellschaft zu verändern.

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

  • grundlegende digitale Kompetenzen und gute Office-Kenntnisse

  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

  • selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln, Belastbarkeit

  • idealerweise Erfahrungen in der Personalsachbearbeitung

Wir bieten Ihnen:

  • Stundenumfang: 20 Wochenstunden

  • Beginn: sofort

  • Befristung: 2 Jahre, mit Möglichkeit auf Übernahme

  • Vergütung in Anlehnung an TV-L

  • Urlaub: 30 Tage


Unsere Stärken

  • Wir bieten Ihnen ein sinnstiftendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit einem motivierten Team.
  • Sie können sich auf familienfreundliche Arbeitszeiten freuen.

  • Wir erleichtern Ihnen das Ankommen durch eine individuelle Einarbeitung und ein

    umfangreiches Fortbildungsangebot.

  • Wir sind ein innovativer Arbeitgeber und fördern Ihr Entwicklungspotenzial.

  • Wir kommunizieren auf Augenhöhe.


Stiftung Drachensee

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Die Stiftung Drachensee setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber*innen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie haben noch Fragen zu diesem Stellenangebot? Dann wenden Sie sich bitte an Dr. Jan Wiedemann, Telefon 0431 64 84-103, E-Mail jan.wiedemann@drachensee.de.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in nur einem Dokument (bevorzugt als PDF) bis zum 20. Januar 2024 an das Personalwesen, E-Mail: bewerbungen@drachensee.de.

Zur Leichten Sprache