Dienstag, 13. Juni 2023online

ONLINE-Seminar mit Expertinnen in eigener Sache: Einblicke in Unterstützte Kommunikation und Leichte Sprache 13.06.2023

Kommunikation ist wichtig für jeden Menschen – sie ist ein Grundbedürfnis und ein Grundrecht. Aber was ist, wenn Personen nicht sprechen oder nur kaum verständlich kommunizieren können? Was bedeutet es für einen Menschen, nicht verstanden zu werden? Welche Möglichkeiten gibt es, die Person und das Umfeld zu unterstützen? Antworten auf diese Fragen möchte dieses 3-stündige Seminar mit Expertinnen in eigener Sache geben.

Kommunikation ist wichtig für jeden Menschen – sie ist ein Grundbedürfnis und ein Grundrecht. Aber was ist, wenn Personen nicht sprechen oder nur kaum verständlich kommunizieren können? Was bedeutet es für einen Menschen, nicht verstanden zu werden? Welche Möglichkeiten gibt es, die Person und das Umfeld zu unterstützen?

 

Das Team aus drei Referentinnen, davon eine Sonderpädagogin und zwei Expertinnen in eigener Sache senden live aus der Tagesförderstätte der Stiftung Drachensee in Kiel. Sie geben einen Überblick über Unterstützte Kommunikation und Leichte Sprache und erläutern, warum beide Themen so wichtig sind. Anhand ihrer eigenen Praxis zeigen sie, welche Zielgruppe dieses Thema betrifft und wie eine mögliche Gestaltung im Alltag aussehen kann. Kurze Filmausschnitte mit Interviews und Beispielen runden dieses sehr praxisorientierte Seminar ab.

 

Referentinnen:

Ihssan Al-Moayad - Prüfleserin für Leichte Sprache und Mitarbeiterin in der Gärtnerei der Stiftung Drachensee

Silke Adam - UK-Coach und Fachreferentin für Unterstützte Kommunikation und Leichte Sprache 

Aylin Aykan - Besucherin der Tagesförderstätte und Expertin in eigener Sache als Nutzerin eines Sprachcomputers (Quasselkiste 60)

Tag: 13.06.2023

Zeit: 08.30 bis 11.30 Uhr (3 Stunden)

- ACHTUNG: das Seminar beginnt aufgrund der organisatorischen Gegebenheiten recht früh

 

Bitte melden Sie sich bis zum 02.06.2023 an unter info@lebenshilfe-sh.de mit Namen, Mailadresse und Telefonnummer.

Die Veranstaltung kostet 50,00€ inkl. Mwst. pro Person.

Sie findet ab einer Mindestteilneherm:innenzahl von 10 statt. Sie werden dazu informiert.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Rechnung und nach erfolgter Überweisung den Zugangslink zur Veranstaltung. Vielen Dank!

Bei Fragen melden Sie sich gern unter 0431-661180.

Wir freuen uns auf Sie!
 

Veranstalter

Lebenshilfe Schleswig Holstein

Die Lebenshilfe Schleswig-Holstein ist Eltern- und Selbsthilfeverein, Fach-, und Trägerverband. Die Lebenshilfe ist konfessionell und parteipolitisch unabhängig.

Mitglied im Lebenshilfe Landesverband Schleswig-Holstein sind Orts- und Kreisvereinigungen der Lebenshilfe sowie verschiedene Organisationen der Eingliederungshilfe und Kooperationspartner.

Zur Leichten Sprache