Träum weiter!?

Eine Mitmach-Aktion des Landesverbandes der Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V. zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5. Mai 2022.

Alle Menschen haben Wünsche und Träume, die in Erfüllung gehen sollen. Für viele Menschen mit Behinderungen ist der Weg zur Erfüllung ihrer Träume durch ihre Behinderungen allerdings oft erschwert.

Wir setzen ein Zeichen dafür, dass es auf dem Weg zu Gleichstellung und einer inklusiven Gesellschaft noch viel zu tun gibt.

Im vergangenen Jahr riefen wir die Aktion „Wovon träumst Du?” ins Leben, an welcher sich viele Menschen mit Behinderungen beteiligten.

Für Außenstehende mögen die dabei veröffentlichten Träume eher klein und alltäglich wirken, wie z. B. der eigene Führerschein, das Erreichen eines Schulabschlusses oder eine gemeinsame Wohnung mit dem/der Partner*in. Für Menschen mit Behinderungen ist die Umsetzung dieser Wünsche aber aufgrund ihrer Behinderungen noch viel zu oft eine große Herausforderung oder gar nicht möglich.

Wir sagen: „Träum weiter!?“

Und meinen dies provokant und motivierend zugleich.

Wir haben zum Protesttag 2022 die Menschen erneut gebeten, uns zu berichten, welche Träume des letzten Jahres sich erfüllt haben, welche sich nicht erfüllen ließen, welche Gründe es dafür gab und welche Wünsche und Träume hinzugekommen sind.

Alle Beiträge zur Aktion „Träum weiter!?“ veröffentlichen wir ab sofort täglich auf unserer Facebook-Seite:
facebook.com/LebenshilfeSH/

und auf unserer Instagram-Seite:
instagram.com/lebenshilfe_sh/

Teilen Sie Ihre Beiträge auch gerne in den Sozialen Medien unter Verwendung der Hashtags #TräumWeiter, #WovonTräumstDu, #5Mai und #InklusionJetzt.


Eine Videobotschaft der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen zur Aktion „Träum weiter!?“


Die Wahlprüfsteine der Lebenshilfe Schleswig-Holstein zur Landtagswahl 2022.

Zur Landtagswahl 2022 hat der Landesverband der Lebenshilfe Schleswig-Holstein e. V. gemeinsam mit seinen Mitgliedern sogenannte Wahlprüfsteine erarbeitet und an die politischen Parteien weitergegeben. Im Rahmen der Aktion „Träum weiter!?“ überreichen wir die Wahlprüfsteine noch mal persönlich an Politiker*innen im Landeshaus in Kiel.

Die Wahlprüfsteine als PDF-Dokument herunterladen.

Die Wahlprüfsteine der Lebenshilfe Schleswig-Holstein als Video in Deutscher Gebärdensprache (DGS).


Die Aktion des Landesverbandes der Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V. zum 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, wird finanziell unterstützt vom AktionMensch e. V..

Ihre Ansprechpartnerin zum Aktionstag:

Alexandra Arnold

Geschäftsführung

Kehdenstraße 2-10

24103 Kiel

Telefon: 0431 66 118 10
Fax: 0431 66 118 40

E-Mail: arnold@lebenshilfe-sh.de

Zur Leichten Sprache