Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Internetseite der Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V.

I. Allgemeines und Ihre Rechte

Durch diese Datenschutzerklärung informieren wir Sie, inwiefern die Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V. durch Ihren Zugriff auf die Website personenbezogene Daten erhebt, nutzt und verarbeitet. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten von Ihnen gespeichert sind (Art. 15 DSGVO). Des Weiteren können Sie ohne Angabe von Gründen die Löschung (Art. 17DSGVO) oder Korrektur der personenbezogenen Daten verlangen (Art. 16 DSGVO). Ihnen steht auch ein umfassendes Widerspruchsrecht in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu (Art. 21 DSGVO). Die Lebenshilfe Schleswig-Holstein fühlt sich den Grundsätzen der Datenschutzgrundverordnung verpflichtet. Dazu gehört, dass wir personenbezogene Daten nur insoweit erheben, wie dies zur Erreichung des jeweiligen Zweckes unbedingt notwendig ist (Datenminimierung).

Falls Sie Fragen zur Datenverarbeitung haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Ihr Ansprechpartner für Fragen und Auskunftsanliegen ist:

Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V.

Datenschutzbeauftragter

Kehdenstraße 2-10
24103 Kiel

E-Mail: info@lebenshilfe-sh.de

II. Cookies

Cookies sind Textinformationen, die die Website auf dem Webbrowser des Nutzers platziert. Es werden bei dem Besuch der Website www.lebenshilfe-sh.de keine Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Zur Anwendung kommen lediglich Session-Cookies, die im Hauptspeicher der Browsers abgelegt werden und so nach dem Schließen des Browserfensters wieder verloren gehen. Es werden keine Daten mit Hilfe von Cookies über Ihren Besuch hinaus gespeichert. Davon abweichend nutzen allerdings einige in die Website eingebettete externe Services Cookies. Einen Überblick dazu finden Sie unter dem Punkt IV. und V.

III. Serverlogfiles und Monitoring

Eine Speicherung der Serverlogfiles findet nicht statt. Um Ein Weblication-Monitoring zu ermöglichen, wird die Website (inklusive Ihrer IP) für 30 Tage gespeichert.

IV. Google Maps

Auf der Website ist als Service Google Maps eingebettet. Google verwendet Cookies unter anderem dazu, gezielte Werbeanzeigen zu platzieren. Ausführliche Informationen, wie und in welchem Umfang Google Cookies nutzt, finden Sie unter diesem Link: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de

Wenn Sie die Nutzung von Cookies einschränken möchten, können Sie dies in Ihren Browsereinstellungen individuell festlegen. Alternativ bietet es sich auch an, den Browser im privaten Modus/Inkognito Modus zu verwenden, um das Speichern von Cookies zu umgehen.

Zur Leichten Sprache